Sie sind hier:Startseite / Veranstaltungen / Marktfest am Wochenmarkt im Zeichen der Haltbarkeit

Marktfest am Wochenmarkt im Zeichen der Haltbarkeit

Veranstalter

Marktgemeinde Rankweil
Am Marktplatz 1
6830 Rankweil
+43 5522 405
marktgemeinde@rankweil.at

Infos zum Veranstalter

Den ganzen Vormittag steht die Haltbarkeit von Lebensmitteln im Mittelpunkt. Die Marktfahrerinnen und Marktfahrer zeigen vor Ort, wie Lebensmittel haltbar gemacht werden können – egal ob Sauerkraut oder Apfelsaft. Der OGV presst frischen Apfelsaft. Für Liebhaber von Süßem hat die Bäckerei Breuß einen 400 Zentimeter langen Jubiläums-Apfelstrudel vorbereitet. Wer gerne Deftiges mag, ist mit der Jubiläumswurst von Herbert’s Dorfmetzg und heißen Kartoffeln mit Käse der Sennerei Schnifis von der Breandarei gut beraten. Für Unterhaltung sorgen Clown Pompo, Tante Martha und Drehorgelspieler Karl Mathis.

Begleiten Sie Corinna Amann von der Initiative „Plastikfreier leben“ bei einem Spaziergang über den Markt, erfahren Sie wie sich Abfall schon beim Einkauf vermeiden lässt und nutzen Sie die Möglichkeit, kostenlose Stofftaschen beim „Sackamt“ auszuleihen.

Zwischen 9 und 11:30 Uhr finden Programmpunkte am Vorführtisch statt. Unter anderem wird Biobäuerin Marianne Scheidbach frisches Sauerkraut im Glas herstellen, Bettina Lenz von Pilz Lenz zeigt das Fermentieren von Pilzen im Gärtopf und Herbert Koch von Herbert's Dorfmetzg macht vor Ort frische Wurst.

Um 10 Uhr findet die Preisübergabe an die Gewinner des Sammelpasses mit Bürgermeister Martin Summer, René Nick (Obmann der KRV)  und Carolin Frei (Geschäftsführerin der Erlebnis Rankweil Gemeindemarketing GmbH)  statt.

Das gesamte Programm zu 400 Jahre Markt in Rankweil finden Sie hier.

zur Kalenderübersicht

in meinen Kalender kopieren